Wasserkirche

 

Einst im Fluss, heute am Fluss, aber immer im Fluss mit der Zeit und der Stadt.
Die Wasserkirche. Eng mit der Zürcher Stadtgeschichte verwoben, lebendig und innovativ,
auch als Labor und mit Blick in die Zukunft.

 

Am 22. März ist Weltwassertag. Eine Ausstellung und verschiedene Abendveranstaltungen in der Wasserkirche, unter anderem mit dem Uno-Sonderberichterstatter für das Recht auf Wasser Léo Heller und dem Schweizer Wasserbotschafter und Expeditionsschwimmer Ernst Bromeis, gehen Ende März aktuellen Fragen rund ums Wasser nach.

Die Ausstellung «Wasser – ein Menschenrecht» kann vom 21. bis 28. März 2020, 12–17 Uhr in der Wasserkirche, Limmatquai 31 besichtigt werden. Mehr Infos dazu finden Sie hier.

Regelmässige Veranstaltungen
Genaue Daten und Informationen zu unseren Veranstaltungen finden Sie im Kalender.